Close

Ergebnisse neu denken: Krafttraining baut mehr als nur Muskeln auf

Ergebnisse neu denken: Krafttraining baut mehr als nur Muskeln auf

Es gibt nur wenige Dinge, die sich besser anfühlen als der Endorphinrausch, den man nach einer schweißtreibenden Trainingseinheit verspürt. Aber in der Hektik des Alltags vergisst man nur allzu leicht die Freude am Sport und sieht ihn eher als ein "Müssen" denn als ein "Wollen" an. 

Ein Grund für unsere schwindende Motivation könnte darin liegen, warum wir überhaupt ins Fitnessstudio gehen. "Ich glaube, die Menschen sind mit Sport als Mittel zur Gewichtsabnahme vertraut, aber nicht so viele wissen, was man mit einer konsequenten Fitnessroutine alles erreichen kann", sagt Rachel Vaziralli, Direktorin für Fitnessdesign bei Orangetheory. 

Wie wäre es also, wenn wir die Art und Weise, wie wir über unsere Ergebnisse denken, ändern würden? Forscher haben herausgefunden, dass sich Menschen, die ihre Trainingsroutine beibehalten, besser fühlen - in Bezug auf ihren Körper, ihre Gesundheit, ihre Fähigkeiten und ihre allgemeine Lebensqualität - selbst wenn sich ihr Gewicht letztendlich nicht ändert. Und wer regelmäßig trainiert und das Training als Teil seines Lebensstils und nicht als Mittel zur Veränderung seines Aussehens ansieht, hat den größten Erfolg beim Halten seines Gewichts. Du haben den größten Erfolg dabei, ihr Gewicht langfristig zu halten. 

Wenn wir die "Erfolge" unseres Trainings feiern - ob sofort oder langfristig - kann dies die Motivation steigern und den Prozess angenehmer machen. "Es geht nicht nur darum, die Lebensspanne zu verlängern, sondern auch um die Gesundheit - sich in diesen Jahren stark und energiegeladen zu fühlen und sich gut zu bewegen", sagt Vaziralli. 

Hier sind sieben der bemerkenswertesten Vorteile des Krafttrainings, die durch die Wissenschaft belegt sind.

‍ErhöhteWiderstandskraft

Krafttraining kann tatsächlich dazu beitragen, dass du flexibler werden. (Eine kürzlich durchgeführte Untersuchung ergab, dass Krafttraining den Bewegungsradius genauso effektiv vergrößert wie Dehnen). Entscheidend ist, dass du bei einer Übung den gesamten Bewegungsumfang ausschöpfen. Dadurch wird sichergestellt, dass du Ihr volles Potenzial im Bereich eines Gelenks ausschöpfen, was Ihnen hilft, die größtmögliche Mobilität und Flexibilität zu erreichen. 

Und diese verbesserte Bewegungsfreiheit? Es kann auch dazu beitragen, die Festigkeit wichtiger Gelenke wie Knie, Hüfte und Knöchel zu stärken, um du vor Verletzungen zu schützen. Eine wissenschaftliche Untersuchung von 7.738 Sportlern ergab, dass Krafttrainingsprogramme das Verletzungsrisiko um 33 % senken.

‍StärkeresHerz

Mehrere Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Widerstandstraining den Blutdruck senken, den Gesamtcholesterinspiegel und das LDL-Cholesterin (schlechtes Cholesterin) verringern und den Blutkreislauf verbessern kann, indem es Herz und Blutgefäße stärkt. Und es braucht nicht viel, um die Wirkung zu erzielen: Schon eine Stunde Krafttraining pro Woche kann das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls um 40-70 % senken. 

‍SharperMind

Eine Studie hat ergeben, dass bereits 20 Minuten moderater körperlicher Betätigung die Aufmerksamkeit und die Konzentration sofort steigern - und dass dieser Effekt bis zu einer Stunde anhält. Es gibt auch eine kumulative Wirkung: Zunehmende körperliche Aktivität hilft, die Gehirnleistung zu erhalten, indem du die Durchblutung des Gehirns verbessert und ein Protein erhöht, das das Langzeitgedächtnis und die allgemeine kognitive Gesundheit unterstützt. 

‍SoundSleep‍

Sport hilft, Stress und Ängste abzubauen und gleichzeitig die Körpertemperatur zu regulieren - eine starke Kombination, die Ihnen zu einem erholsameren Schlaf verhelfen kann. Eine Studie ergab, dass Teilnehmer, die insgesamt 150 Minuten pro Woche mäßig intensiv trainierten, schneller einschlafen konnten und sich tagsüber wacher fühlten - unabhängig von der Tageszeit, zu der du trainierten. 

Besserepsychische Gesundheit

Regelmäßiges Krafttraining kann die Stimmung heben und die psychische Gesundheit verbessern. Den Forschern zufolge ist Sport - insbesondere mäßiges bis hochintensives Widerstandstraining -für die Verbesserung der Symptome einer schlechten psychischen Gesundheit von großem Nutzen. Tatsächlich waren die Symptome von Depressionen, Ängsten und Stress genauso gut oder sogar noch besser zu lindern als durch Beratung oder Medikamente. 

‍TieferesVertrauen

Untersuchungen haben gezeigt, dass ein signifikanter Zusammenhang zwischen Krafttraining und einem positiven Körperbild besteht, einschließlich Körperzufriedenheit, Aussehen und sozialer Angst vor dem Körperbau (oder der Wahrnehmung der Beurteilung durch andere). Krafttraining kann Ihnen dabei helfen, Herausforderungen zu meistern, auf ein Ziel hinzuarbeiten und Ihre Selbstwirksamkeit zu steigern - all das kann einen starken Multiplikatoreffekt haben. "Wir haben von Mitgliedern gehört, die sagten, dass die Orangetheory-Fitnessstudios für du ein sicherer Ort waren, an dem du sich anstrengen und der Realität ihres Alltags entfliehen konnten", sagt Vaziralli. "Die Workouts halfen ihnen, Selbstvertrauen zu entwickeln, das du auch außerhalb des Studios nutzen konnten."  

‍Einlebendigeres Leben

Die Kraft, die du in einem Fitnesskurs gewinnen, hat Vorteile, die weit über die Fähigkeit hinausgehen, eine weitere Wiederholung zu schaffen. Wenn du an Kraft gewinnen, können du alltägliche Aufgaben viel leichter bewältigen, z. B. schwere Einkäufe tragen oder mit Ihren Kindern herumlaufen. Außerdem ist es möglicherweise eines der wirksamsten Mittel, um den Alterungsprozess zu verlangsamen und zu verbessern. Menschen, die Sport treiben, berichten von mehr Begeisterung und Enthusiasmus, wenn du älter werden, und zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Krafttraining bei älteren Erwachsenen die Lebensqualität steigert, d. h. das wahrgenommene körperliche und geistige Wohlbefinden einer Person. Ganz zu schweigen davon, dass Forscher herausgefunden haben, dass ein mindestens 150-minütiges Training pro Woche Ihr Leben um satte sieben Jahre verlängern kann.

Sind du bereit, die Vorteile des Krafttrainings für sich zu nutzen? Die neuen Strength 50-Kurse von Orangetheory sollen Mitgliedern helfen, Muskelmasse aufzubauen, ihre Form zu verbessern und stärker zu werden - sowohl körperlich als auch geistig. Besuchen du orangetheory.com oder die Orangetheory-App, um Ihre erste Strength 50-Klasse kostenlos zu testen.

Schließen du

Kostenloser Einführungskurs*

Erleben du unser Workout kostenlos. Bitte füllen du das Formular aus und ein Mitglied des Teams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Alle Felder sind obligatorisch, sofern du nicht als fakultativ gekennzeichnet sind.
*Es gelten bestimmte Einschränkungen. Siehe vollständige Aktionsbedingungen.